Hochzeitsreportagen 2011/2012: Fahrzeuge, Menschen und Details

2011 und 2012 waren sehr arbeitsreiche und interessante Jahre aus Sicht der Hochzeitsfotografie. Ich habe sehr viele äußerst nette Paare und Familien kennengelernt, mit denen ich einige sehr schöne Stunden verbringen durfte! Mein Anspruch dabei war stets, jeden einzelnen nicht nur zufrieden zu stellen, sondern in den meisten Fällen auch zu überraschen: Mit Szenen und Ereignissen, die der Braut oder dem Bräutigam im Jubel und Trubel des Tages gar nicht aufgefallen sind oder so schnell wie sie aufkamen auch schon gleich vom nächsten Eindruck abgelöst wurden. Aber dafür war ich ja mit „an Bord“, genau diese flüchtigen Momente festzuhalten und gewissermaßen zu konservieren.

Es waren viele bewegende Momente – auch für mich. Denn so routiniert und flüssig man als Hochzeitsfotograf seinen „Job erledigen“ muss, so wenig abgebrüht ist man doch letztlich. In ganz ganz vielen Situation ist es mir massiv kalt den Rücken runtergelaufen bzw. ich musste mir auch schon mal das Wasser in den Augen verkneifen (trübt die Sicht …). Und wenn ich dann im Nachgang die Bilder durchschaue, auswähle und bearbeite, sitze ich meistens mit einem breiten Grinsen vor dem Monitor – und dann weiß ich: Du hast vieles richtig gemacht!

Tja, und was ist jetzt mit neuen Bildern? Da ich einige sehr schöne und außergewöhnliche Hochzeitsgefährte (motorisiert und 2-PS-ig) sehen durfte, dachte ich mir, einige davon kurz vorzustellen. Denn neben den Kutschen mit Pferdebetrieb von Petra Harmacher (www.fahrstall-petra-hamacher.de) waren auch einige schöne alte Schätzchen mit dabei … und welches war das Coolste? Das darf jeder selbst entscheiden, aber ich denke, dass nicht immer die Größe zählt …

Hochzeitsauto Mini

Manchmal reichen auch zwei PS!

Aber auch einige tolle und überraschende Locations habe ich kennengelernt, die ich auch in den kommenden Jahren gerne wieder besuchen würde. Genau so wie interessante Musiker aus der Region, wie zum Beispiel Hendrike Steinebach (www.hendrikesteinebach.de)

20120319-233032.jpg

Auch der Jaguar steht anderen Paaren zur Verfügung (http://www.traumhochzeitsoldtimer.de).

Ringe, Blumen und Torten sind wesentliche Bestandteile von Hochzeiten, daher nehme ich mir auch immer wieder (und das gerne) die Zeit, ihnen den passenden Rahmen zu geben.

Dies soll erst einmal ein kleiner Anheizer gewesen sein für die weiteren tollen Momente, Details und vor allem die Paare, denen ich in den vergangenen Monaten auf ihren Hochzeiten begegnet bin!

Weddingshots: Ringe in Koblenz

Weddingshots: Hochzeitsringe und Strauß im Hunsrück

Weddingshots: Hochzeitsringe im Audi-Kühler

Weddingshots: Hochzeitsringe an Gingko-Blatt

Weddingshots: Hochzeitsringe auf Burg Sayn

Weddingshots: Hochzeitstorte auf Burg Sayn

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s